Wiktoria's Life

[Türchen Nr. 17] – Das Leben und ich: Gedanken zu Weihnachten

Mein Blog heißt: Das Leben und ich

Hier findet ihr mich: https://marnieblogtallerhand.wordpress.com/

Ich heiße: Marnie

Ich bin: 41 Jahre alt und und derzeit in Elternzeit. Ich blogge , lese und backe ( wieder ) ganz gerne. Zudem sehr gern draußen unterwegs.

So lange blogge ich schon: Eigentlich seit 11 Jahren. Erst bei Blog.de dann über Blogger und nun hier. Allerdings auch mit langen Unterbrechungen. Wobei ich jetzt definitiv dranbleibe.

Darüber blogge ich: Über das was mich bewegt , Meine Familie, Rezepte und gelesene Bücher

Gedanken zu Weihnachten

Ich liebe Weihnachten. Die Zeit der besinnlichkeit, die gemeinsame Zeit zu viert genießen. Zusammen Weihnachtsgeschichten lesen. Kekse zusammen backen.

Lange Zeit mochte ich Weihnachten nicht. Es war mir zu kommerziell geworden. Die Geschichte um Weihnachten kennen nicht mehr so viele. Durch meine Kinder lasse ich das gerne aufleben. In der Adventszeit wird dementsprechend ein wenig dekoriert und geneinsam gebacken. Wir werden auch gemeinsam kleine Weihnachtsmärkte besuchen. Den Heiligen Abend im Kreis der Familie feiern. Mein großer Sohn glaubt noch fest an den Weihnachtsmann . Da wird auch noch ein Glas Milch und Kekse für den Weihnachtsmann hingestellt. Der sich auch darüber freut und mit Genuss die Kekse isst und die Milch trinkt.

2 Comments

Über die Kinder lernt man Weihnachten wieder lieben!
Eine wundervolles Weihnachtsfest Marnie und vielen Dank für deine Einblicke!

Reply

Vielleicht sollten wir dem Christkind dieses Jahr auch mal Kekse und Milch vor die Tür stellen. Schließlich hat es ganz schön viel zu tun an Heiligabend und ist bestimmt froh über eine kleine Stärkung.
LG Anke

Reply
Schreibe einen Kommentar

Your e-mail will not be published. All required Fields are marked

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.